Online Bieterverfahren

In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung bietet das Internet große Chancen, so auch in der Immobilienbranche.

Da Eingangs bereits erwähnt worden ist, dass die Elbnovia sich zugleich als modernes Unternehmen versteht, wollen wir Ihnen aufzeigen
warum dies der Fall ist. Um höhere Erlöse für die zu vermittelnden Immobilien zu generieren, setzen wir auf die Möglichkeiten des Internets,
genauer gesagt auf das Online-Bieterverfahren.

Das herkömmliche Bieterverfahren wird  digitalisiert, um so eine transparente
Kaufpreisfindung – für beide Verkaufsparteien zu schaffen.

Besuchen Sie unsere Website für das Online-Bieterverfahren …

In der Praxis würde der Verkauf Ihrer Immobilie folgendermaßen ablaufen:

1.) Im Anschluss an alle Besichtigungstermine erhalten Interessierten persönliche Zugangsdaten zu einem gesicherten Bereich unserer Homepage. Hier sind sowohl noch einmal alle Informationen zu der Immobilie einsehbar, als auch der Termin des Online-Bieterverfahrens. Das Online-Bieterverfahren findet in der Regel ein bis zwei Wochen nach dem letzten Besichtigungstermin an einem Sonntagnachmittag statt.

2.) Sobald der Termin für das Bieterverfahren feststeht, informieren wir alle registrierten Kaufinteressenten per E-Mail. Beim Online-Bieterverfahren erhalten alle Kaufinteressenten die Möglichkeit, innerhalb einer festgesetzten Gebotsrunde auf die Immobilie zu bieten. Eine Gebotsrunde ist für eine halbe Stunde angesetzt. Während dieser 30 Minuten können alle Kaufinteressenten ihre Gebote abgeben und jederzeit an die Gebote der anderen Interessenten anpassen. Hierzu werden den Kaufinteressenten alle bisher abgegebenen Gebote anonymisiert dargestellt.

Am Ende des Online-Bieterverfahren entscheiden allein der Eigentümer ob und mit welchem Kaufinteressenten weitere Verkaufsgespräche geführt werden sollen. Für eine Gebotsannahme hat der Eigentümer zwei Werktage Bedenkzeit. Nach der Entscheidung vom Eigentümer, wird ein Kaufvertrag durch einen Notar in der Nähe der Immobilie erstellt damit beide Parteien zur Abnahme kommen können. Alle notwendigen Unterlagen werden in Rücksprache mit dem Käufer und dem Eigentümer durch die Elbnovia ausgewählten Notar übergeben.

Die angewandte Verkaufsmethode wird jedoch grundsätzlich immer vom Eigentümer festgelegt, sodass selbstverständlich konventionelle Verkaufsmethoden zur Anwendung kommen können.

© Copyright - Elbnovia Immobilien | Webdesign Hamburg